Privatklinik, teuer? Das muss nicht sein!

privatklinik-teuer-das-muss-nicht-sein.png Wenn man das Wort Privatklinik hört, denken vielen sofort an reiche Leute, die ohne Ihren Luxus nicht leben können und sich deshalb niemals in staatliche Einrichtungen begeben würden.

Dass so ein Aufenthalt aber auch für Otto Normal möglich ist, wissen nur die Wenigsten. Eine Rehakur muss nicht immer Unsummen kosten, sondern kann auch erschwinglich sein - und luxuriös zugleich!

Die Privatklinik Burnout am schönen Tegernsee ist einer dieser erschwinglichen Kliniken. Hier kann man auch mit kleinem Geldbeutel seinen Aufenthalt genießen. Sie bietet eine Vielzahl von Fachärzten und Spezialisten, die von gut geschultem Personal unterstützt werden. Die Zimmer und Suiten sind stilvoll und elegant eingerichtet und versprühen ihren ganz eigenen Charme. Die Behandlungsräume können ganz nach den eigenen Wünschen musikalisch beschallt werden, während Sie Ihren entspannten Blick in den Garten schweifen lassen. Auch für genügend Fitness- und Gymnastik-Räume ist gesorgt, welche mit den neuesten Geräten ausgestattet sind. Unter Anleitung bekommen Sie hier gezeigt, wie Sie Ihrer Genesung am Besten auf die Sprünge helfen.

Und wenn Ihnen diese Punkte nicht reichen: Es gibt zusätzlich eine Kooperation mit der Lufthansa. So werden Ihnen weitere Vorteile zugute, die Sie nur durch eine derartige Privatklinik erlangen.